Choose your website

X
Choose

Mobistom

MOBISTOM – doppelte Sicherheit für Pouch-Katheterisierungen

  • entwickelt für die aseptische Pouch-Katheterisierung
  • vier Soft Cat Eyes* gewährleisten eine zuverlässige Harnableitung
  • schonende und komfortable Anwendung durch die Ergothan-Spitze und die Dosierhülse, durch die das Gleitgel gleichmäßig auf der Katheteroberfläche verteilt wird 
  • die Innenhülle sorgt für eine sichere und aseptische Handhabung
  • Komplettsystem: inklusive einer Tube Gleitgel

Ihre Gesundheit und Lebensqualität liegen uns am Herzen.

MOBISTOM – noch mehr Sicherheit durch 4 Katheteraugen

Das MobiStom Kathetersystem wurde speziell für Pouch-Katheterisierungen entwickelt.
Da der Pouch (künstliche Blase) im Allgemeinen eine verstärkte Schleimbildung hervorruft, kann die Harnableitung mit einem herkömmlichen Katheter aufgrund verstopfter Katheteraugen erschwert sein. MobiStom verfügt daher über eine Technologie mit 4 Katheteraugen* für zuverlässige, kontrollierte und sichere Katheterisierungen.

Sicherheit durch 4 Augen – der MobiStom Katheter entspricht dem SafetyCat Katheter mit all seinen bewährten Vorteilen, hat aber vier* anstelle von zwei weich gerundeten Soft Cat Eyes, um eine kontinuierliche Urinableitung zu gewährleisten

Doppelter Schutz

  • die Innenhülle ermöglicht eine berührungsfreie und aseptische Katheterisierung mit dem SafetyCat Katheter
  • die flexible Ergothan-Spitze ist äußerst schonend für ein einfaches Einführen

Komfortabel – dank der speziellen Dosierhülse wird das Gleitgel gleichmäßig auf dem Katheter verteilt und sorgt dafür, dass dieser leicht eingeführt werden kann

Praktisch – inklusive einer Tube mit sterilem Gleitgel

Erweiterbar – wird ein Urinauffangbeutel benötigt, kann dieser mit dem Trichter am Katheterende verbunden werden

Individuell – MobiStom ist in verschiedenen Durchmessern (Größen) und mit verschiedenen Katheterspitzen erhältlich

* Der Katheter in Ch. 18 besitzt 3 große Katheteraugen.

Die vorliegenden Informationen sind kein Ersatz für einen Arztbesuch und das aufmerksame Lesen der Gebrauchsanweisung.

Waschen Sie sich vor und nach der Anwendung gründlich die Hände. 

Drehen Sie zum Öffnen der Gleitgeltube die Verschlusskappe ab.

Setzen Sie die Tube mit dem Gleitgel auf die Dosierhülse auf und entleeren Sie diese, um das Gleitgel auf den Katheter aufzutragen.

Schieben Sie den gelbeschichteten, gleitfähigen Katheter durch die Dosierhülse aus der Innenhülle heraus, ohne ihn zu berühren.

Führen Sie den Katheter durch das Stoma in den Pouch ein, bis Urin fließt.

Mobistom

40 CM | ERGOTHAN-SPITZE – 4 VERSETZTE AUGEN
CH. ART. NR. PZN HMV-NR {class=qty}VE
{class=ptimg}ergothan_2_eyes_staggered.png {class=cgreen}14 570014G CH 14 0762131 4 15.25.14.5009 {class=qty}60
^ {class=corange}16 570016G CH 16 0762130 8 15.25.14.5009 ^
^ {class=cred}18 570018G CH 18* 0860877 0 15.25.14.5009 ^

* Besitzt 3 große Katheteraugen

40 cm | NELATON-SPITZE – 4 VERSETZTE AUGEN
CH. ART. NR. PZN HMV-NR {class=qty}VE
{class=ptimg}nelaton_2_eyes_staggered.png {class=cgreen}14 572014G CH 14 0872746 3 15.25.14.5011 {class=qty}60
40 CM | TIEMANN-SPITZE – 4 VERSETZTE AUGEN
CH. ART. NR. PZN HMV-NR {class=qty}VE
{class=ptimg}tiemann_2_eyes_staggered.png {class=cgreen}14 571014G CH 14 0872749 2 15.25.14.5010 {class=qty}60

Beigepackte Tube mit Gleitgel

SafetyCat Katheter mit 4 Soft Cat Eyes*
für die zuverlässige Urindrainage trotz verstärkter Schleimproduktion durch den Pouch

Dosierhülse
ermöglicht die gleichmäßige Verteilung des Gleitgels auf dem Katheter

Sterile Innenhülle
ermöglicht eine berührungsfreie Katheterisierung